10.03.2018, von C. Bergmann

Kraftfahrerausbildung

Schlammschlacht zwischen Tannenbäumen

Am Samstag den 10.03.2018 um 10 Uhr trafen sich drei unserer neuen Kraftfahrer CE um einen weiteren Teil ihrer Kraftfahrerausbildung zu absolvieren. Auf dem Programm stand neben Funktion und Bedienung der Seilwinde und dem rangieren im Gliederzug vor allem auch das praktische Fahren im Gelände. Dazu durften wir freundlicherweise Teile des Geländes des Uhlandhofs in Hattenhofen nutzen. Aufgrund des schon feuchten Bodens und dem zusätzlichen Regen an diesem Tag zeigte sich schnell, was unser MLW IV auf schlammigen Untergrund kann, aber auch, wo seine Grenzen liegen.

Nach erfolgreichem Training hatten unsere Fahrzeuge erst einmal eine gründliche Reinigung verdient gehabt, ebenso wie die Helfer. Nach einem kurzen Abschlussgespräch war der Tag und somit auch der Dienst beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: